Was tun bei einer Verstauchung?

Verstauchung: Die besten Tipps

Mit einem verstauchten Gelenk ist nicht zu spaßen. Denn je nach Schwere der Verstauchung kann sich der Heilungsverlauf über Wochen hinauszögern bis wieder eine vollständige Belastung möglich ist. Lesen Sie hier, welche Tipps sich zur Erstversorgung bewährt haben, um eine schnelle Genesung zu unterstützen.

Tipps bei Verstauchungen

Tipps bei Verstauchungen

Wer in den ersten Minuten richtig handelt, kann die Beschwerden lindern und den Heilungsverlauf günstig beeinflussen. Doch welche Sofortmaßnahmen sind geeignet?

Mehr erfahren
Verstauchungen: Dos and Don`ts

Verstauchungen: Dos and Don`ts

Während des Heilungsprozesses sollten einige Verhaltensregeln beachtet werden. Lesen Sie hier, was bei Verstauchungen hilft und was Sie eher vermeiden sollten.

Mehr erfahren
Verstauchungen vorbeugen

Verstauchungen vorbeugen

Einige Tipps können helfen, Verstauchungen und andere Sportverletzungen zu vermeiden. Erfahren Sie hier, worauf es ankommt.

Mehr erfahren
Produktempfehlung

VoltActive Sprunggelenkbandage Aktive Schmerzlinderung

VoltActive Sprunggelenkbandage

Die neue Sprunggelenkbandage aus der Voltaren-Familie von GSK: Aktive Genesung und gezielte Schmerzlinderung.

  • Lösung mit patentierter Technologie.* Ohne Arzneimittelwirkstoff.
  • Lindert nachweislich Fußgelenkschmerzen
  • Stabilisiert das Fußgelenk und beugt erneuten Verletzungen vor
Mehr Informationen

* Europäisches Patent EP2566420B1

Voltaren Schmerzgel forte Schmerzlinderung bis zu 12 Stunden

Voltaren Schmerzgel forte

Voltaren Schmerzgel forte lindert die Schmerzen bis zu 12 Stunden lang – und zwar direkt an der betroffenen Stelle.

Voltaren Schmerzgel forte

  • Bis zu 12 Stunden Schmerzlinderung
  • Morgens und abends auftragen reicht aus
  • Mit der doppelten Konzentration des schmerzlindernden Wirkstoffs Diclofenac*
  • Das einzige Schmerzgel, das klinisch bewiesen tief ins Gelenk eindringt**
  • Schnell und langanhaltender Kühl-Effekt
Mehr Informationen

* Im Vergleich zu Voltaren Schmerzgel (1%)

** gemessen an Schmerzgelen mit (2%) Diclofenac